Zum Inhalt springen

Fassadensanierung in Stuttgart

Professionelle Fassadensanierung in Stuttgart und Umgebung: Wir sanieren, reinigen, verputzen, dämmen, streichen und verschönern Ihre Fassade!

Fassadenanstrich, Neu- oder Kalkputz oder energetische Sanierung? Als Fachbetrieb für Fassadensanierungen sind wir Ihr kompetenter Ansprechpartner.

Fassaden in frischen, freundlichen Farben verschönern die Landschaft und das Stadtbild, gleichzeitig sind sie die Visitenkarte Ihres Hauses. Zudem trägt der Anstrich zum Werterhalt Ihres Eigenheims bei. Wichtig ist, Schäden an der Fassade früh zu erkennen, um Schlimmeres zu verhindern.

Wir bieten Ihnen:

  • Fassadenbeschichtungen in erstklassiger Qualität. Damit sorgen wir für den Werterhalt Ihres Hauses.
  • Neuverputz, falls ein Anstrich nicht mehr genügt.
  • Wärmedämmung. Damit machen wir Sie fit für die Energiewende.
  • Wir reinigen Ihre Fassaden.


Zögern Sie nicht, uns telefonisch unter 0711 7676055, per E-Mail oder über unser Kontaktformular zu kontaktieren. Als erfahrener Maler in Stuttgart führen wir diese Maßnahmen fachgerecht und umfassend durch.

Unsere Leistungen zur perfekten Fassade

Erstberatung

In einem Erstgespräch erhalten Sie alle wichtigen Informationen rundum Ihre Fassade an Ihrem Sanierungsobjekt. Wir freuen uns auf Ihre Fragen!

Fassadenanalyse

Für eine genaue Einschätzung müssen wir uns die Fassade vor Ort genau anschauen, um den den Zustand und die benötigten Arbeiten zu analysieren.

Umsetzung

Natürlich übernehmen wir gern alle Aufgabenbereiche rundum die Sanierung der Fassade: Beschichtung, Dämmung, Putz, Reinigung, Verschönerung & mehr.

Sonderwünsche

Sie haben einen Sonderwunsch oder ganz spezielle Vorstellungen zur Verschönerung Ihrer Fassade? Super, denn wir lieben kreative Herausforderungen!

Sie sind auf der Suche nach einer hochwertigen Fassadensanierung in Stuttgart?

Dann sind Sie bei der Giese GmbH genau richtig. Wir sind Ihr Ansprechpartner für eine professionelle Fassadensanierung sowie alle weiteren Sanierungs- und Renovierungsarbeiten in Stuttgart und Umgebung. Selbstverständlich beraten wir Sie sehr gern zu unterschiedlichen Fassadenarbeiten. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Besonderheiten bei der Sanierung einer Fassade

Die Fassadensanierung ist die bautechnische Instandsetzung bzw. Wiederherstellung der Außenseite eines Gebäudes (=Fassade). Dabei schließt eine moderne Fassadensanierung in der Regel die energetische Sanierung mit ein. Für eine Fassadensanierung gibt es verschiedene Gründe:

  • Schäden müssen ausgebessert,
  • die Optik soll geändert,
  • die Wärmedämmung verbessert,
  • der Wert der Immobilie gesteigert,
  • oder die Heizkosten durch eine Fassadensanierung mit energetischer Dämmung reduziert werden.

 

Ablauf der Fassadensanierung

Der erste Schritt bei einer Fassadensanierung ist die genaue Zustandsanalyse der Fassade. Dabei gilt es, konkrete Schäden zu ermitteln. Dazu gehören beispielsweise Verwitterungen, Risse, Moosbefall, Verfärbungen oder feuchte Stellen. Auch die Überprüfung der Voraussetzungen anhand der Revisionspläne und Baugenehmigungen gehören zur Analyse.

Danach erfolgt eine Abstimmung der Sanierungsziele für die Fassade. Dabei geht es unter anderem um nötige energetische Verbesserungen, die Festlegung der Sanierungsart (Möglichkeiten: Neuanstrich und/oder -verputz, Risssanierung, Algen- und Pilzbeseitigung etc.) sowie um die Beseitigung von Ursachen für eine Feuchte- oder Salzbelastung.

Im nächsten Schritt folgt der Kostenvoranschlag. Sollten Sie hiermit einverstanden sein, schließen wir mit Ihnen einen Vertrag über die Fassadensanierung ab und legen den Zeitplan fest.

Danach rüsten wir die Fassade ein und sanieren mit Putz oder einer Fassadenbekleidung, die mit unterschiedlichen Materialien wie Klinker, Holz oder Schiefer möglich ist. Außerdem sanieren wir Armierungs- und Putzschichten auf WDVS, wobei die Standsicherheit sowie der Wärme-, Brand- und Feuchteschutz zu beachten sind. Nach Abschluss der Arbeiten erfolgt die Übergabe.

Das muss bei einer Fassadensanierung beachtet werden

Für Ihre neue Fassade spielen mehrere Faktoren eine Rolle. Dies sind die wichtigsten:

Dämmung:

Laut Gebäudeenergiegesetz (GEG 2020) ist die Wärmedämmung Pflicht, auch wenn Sie nur den Putz oder die Bekleidung der Fassade erneuern wollen. Die davor gültige Energieeinsparverordnung (EnEV 2014) enthielt schon dieselbe Festlegung. Die energetische Dämmung wird bei Plattenbekleidungen auf der Außenseite, Mauerwerksvorsatzschalen und einem neuen Außenputz verlangt. Es ist der U-Wert 0,24 W/(m²·K) zu erreichen.

Ausgenommen von der Pflicht sind kleine Reparaturen und Ausbesserungen sowie das bloße Auftragen von neuer Farbe und auch Putz auf den schon vorhandenen Außenputz. Die Bagatellgrenze der gesetzlichen Regelung bestimmt, dass bei unter 10 % Flächensanierung die GEG-Vorgaben nicht greifen. Das ermöglicht es, nur Risse im Putz auszubessern. Auch für denkmalgeschützte Gebäude, die ab dem 01.01.1984 saniert oder errichtet wurden, gelten Ausnahmeregelungen.

Farbe:

Die neue Farbe der Fassade ist bei der Sanierung häufig der erste Gedanke unserer Kunden. Wir erfüllen gern Ihre Wünsche und beraten Sie ebenso zu möglichen Farbvarianten.

Verkleidung:

Wie schon erwähnt ist eine Fassadenverkleidung auf verschiedenste Art und Weise möglich. Sie können hiermit Ihrem Haus ein völlig neues Gesicht verleihen. Auch der Wetterschutz lässt sich durch die richtige Verkleidung deutlich verbessern.

Sanierung und/oder Reparatur:

Es gibt einen Unterschied zwischen einer Fassadensanierung und der bloßen Reparatur. Auch Kombinationen sind möglich. Wir übernehmen selbstverständlich auch kleinere Reparaturen.

Darum lohnt sich eine Fassadensanierung

FAQ Fassadensanierung

Wir unterscheiden Fassaden grundsätzlich in massive, schwere Wandkonstruktionen und skelettartige, leichte Außenhäute. Letztere können wiederum ein- oder mehrschalige Fassaden (Doppelfassaden), aber auch kombinierte Fassaden sein. Diese wiederum verknüpfen haustechnische Funktionen sowie die ein- und mehrschalige Bauweise.

Es gibt bei den Kosten je nach Größe der Fassade und Art der Sanierung eine Kostenspanne zwischen rund 50 und 300 €/m². Für die Untergrenze erhält die Fassade im Prinzip einen neuen Außenanstrich. Eine Fassadenverkleidung mit hochwertigem Material und der darunter liegenden Dämmung wird dementsprechend teurer.

Jedoch sind diese beiden Preisgrenzen nicht in Stein gemeißelt und hängen von Ihren individuellen Anforderungen ab. Wir müssen uns Ihre Fassade anschauen und vor allem Ihre Wünsche bezüglich der Fassadensanierung kennen, um Ihnen einen exakten Kostenvoranschlag unterbreiten zu können.

Der Putz verleiht der Fassade ihre besondere Wirkung. Besondere Designs sind mit Strukturputz möglich. Mineral- und Dispersionsputze sind rau oder glatt.

Die mineralischen Putze sind diffusionsoffen und feuchtigkeitsregulierend. Dispersionsputze verhindern eher die Rissbildung und haften praktisch auf jedem Untergrund. Die Dispersionssilikatputze nutzen ein Bindemittel aus einer Disperson und Kaliwasserglas – sie sind wasserdampfdurchlässig.

Da die Fassadensanierung Energie einspart, wird sie durch die KfW und das BAfA mit Zuschüssen und zinsgünstigen Krediten gefördert. Denkmalgeschützte Häuser erhalten eine steuerliche Förderung. Die konkrete Höhe der Förderung für Ihr Gebäude muss im Rahmen einer Bestandsaufnahme und Beratung ermittelt werden.

In der Regel benötigen Sie keine Baugenehmigung für eine Fassadensanierung. Dennoch gibt es Ausnahmen von dieser Regel beispielsweise bei einer Grenzbebauung. Sie können in diesem Fall Ihre Fassade nicht unbedingt beliebig gestalten, sondern müssen die Vorschriften Ihrer Landesbauordnung beachten. Ihre Gemeinde kann ebenfalls Vorgaben zur Gestaltung einer Fassade machen. Die Fassade eines denkmalgeschützten Hauses muss im historischen Zustand saniert werden, ansonsten fällt die steuerliche Förderung weg. Zuständig ist hierfür der Denkmalschutz.

Die Vorarbeiten hängen vom bestehenden Untergrund ab. Wir prüfen, für welche Beschichtung sich dieser eignet. Wenn er nicht mehr tragfähig ist, müssen wir ihn komplett entfernen. So etwas kommt beispielsweise bei einer beschädigten Holzverschalung vor. Ebenso kann sich bei älteren Häusern eine Asbestsanierung erforderlich machen. Für diese gibt es spezielle Auflagen und es sind hohe Sicherheitsvorkehrungen einzuhalten.

Des Weiteren reinigen wir die Fassade vor der Sanierung. Empfindliche Fassadenelemente wie Holzteile, Rohrleitungen und Stahlträger schützen wir durch eine Abdeckung.

Die Dauer hängt von verschiedenen Faktoren ab:

➜ Größe des Gebäudes
➜ Zustand der Fassade
➜ Art der Sanierung (Putz, Anstrich, Verschalung etc.)
➜ nötige Vorarbeiten

Wir gehen im Durchschnitt von ungefähr drei Wochen aus, wobei die Fassadensanierung von kleineren Häusern wie Einfamilienhäusern meistens schon in zwei Wochen abgeschlossen ist. Bei größeren Gebäuden können es auch vier bis höchstens fünf Wochen werden. Das Wetter spielt für die Dauer einer Fassadensanierung natürlich ebenfalls eine Rolle.

Selbstverständlich ist bei uns ein unverbindliches Beratungsgespräch möglich. Nur so können wir gemeinsam Ihre Vorstellungen und die Ausgangssituation zu notwendigen Arbeiten an der Fassade besprechen.

Im Anschluss an das Gespräch und einer Besichtigung vor Ort erhalten Sie von uns ein Angebot mit dem Kostenvoranschlag. Wenn Sie uns danach den Auftrag erteilen, dann kümmern wir uns um die sorgenfreie Umsetzung ganz nach Ihren Vorstellungen.

Generell sind wir hauptsächlich in Stuttgart und der näheren Umgebung tätig. Allerdings nehmen wir auch Aufträge in Städten wie Leonberg, Filderstadt, Ludwigsburg, Waiblingen, Esslingen oder Sindelfingen an.

Wenn Sie sich unsicher bezüglich der Entfernung sein sollten, dann können Sie uns ganz unverbindlich eine Anfrage schicken. Wir geben Ihnen daraufhin schnellstmöglich Bescheid, ob ein Auftrag in Ihrer Stadt möglich ist.

Unsere Referenzen zur Fassadensanierung in Stuttgart

Damit Sie sich von unseren Sanierungsarbeiten zur Umsetzung unterschiedlicher Fassaden in Stuttgart und Umgebung überzeugen können, haben wir im folgenden Abschnitt einige unserer Referenzen gesammelt. Da wir kontinuierlich neue Projekte abschließen, aktualisieren wir diese Übersicht in regelmäßigen Abständen.

Fassadensanierung auf dem Haigst Stuttgart
Referenzen

Auf dem Haigst Stuttgart

Sanierung einer großzügigen Mehrfamilienvilla: Bei der Sanierung alter Häuser darf der besondere Charme nicht verloren gehen – so wie bei dieser großzügigen Mehrfamilienvilla. Auch das ist unser Metier.

mehr dazu »

Sie haben weitere Fragen?

Dann freuen wir uns über Ihre Anfrage. Schicken Sie uns einfach eine Nachricht an unsere E-Mail-Adresse oder rufen Sie uns an. Unserem Team in Stuttgart / Degerloch ist Kundenservice wichtig. Darum nehmen wir uns Zeit für eine persönliche Beratung.